Freies Malen in der Sophie-Scholl Schule

für Kinder Klasse 5 - 10 Klasse 

 

Donnerstags 15 Uhr - 17 Uhr 

 

 

Anmeldung und Info

 

 

Freies Malen – Kurs 12 Malkurse für Menschen, die verschieden und „anders“ sein dürfen. Manches lässt sich in Bildersprache leichter ausdrücken als in Worten. Malen schafft einen Ausgleich, schenkt Freude und dient der Entspannung. Farben mit ihrem Symbolgehalt wirken auf ihre eigene Art und Weise und nicht selten geschieht dadurch ein Ausgleich bei Stresssituationen. Malen ohne künstlerische Vorkenntnisse Malen frei von Wertungen und Vergleichen Malen ohne Interpretation Malen als Ausgleich für alltäglichen Stress Malen im schöpferischen Tun Malen, um mit sich in Kontakt zu kommen Malen zur Entspannung Malen mit Freude Malen als Hilfe zur Entscheidungsfindung Malen zur Entwicklung der Persönlichkeit Malen fördert die Lebensfreude Malen bringt Kraft und Klarheit Kursleiterin: Heike Bender Nicht alle Menschen reden gerne über das, was sie bewegt. Viele drücken sich lieber indirekt aus, tun etwas, werden kreativ und finden eigene Lösungen, die zu ihnen passen. Malen ist ein wunderbares Mittel, um die innere Welt mit Spaß und Freude zu entdecken, zu sortieren, Frust, Stress und andere Gefühle, aber auch Wünsche und Träume kreativ und schöpferisch umzusetzen, gleichzeitig zu entspannen, Ruhe zu finden, Kraft und Selbstvertrauen aufzubauen, um noch mehr zu wachsen und vorhandene Ressourcen und schöpferische Potentiale zu entfalten.

 

Termine: donnerstags von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr Geeignet für: Alle, die ihren künstlerischen Ausdruck entdecken möchten (5.-10. Klasse). Gruppengröße: 10 bis 15 Teilnehmer Treffpunkt: Kunstraum Mitbringen: einen Malkittel oder ein altes Hemd

Teilnahmegebühr: 15 € für ein Schulhalbjahr